Und wieder zurück

Heute schreibe ich mal etwas anders … ich übergebe „nach oben“ (bewusst) und „lasse schreiben“ … Es kommt: „Und wieder zurück“ … Zurück wovon, fragt sich mein Verstand. Doch ich gebe ja ab und schaue mal, was mir meine Führung damit sagen mag.

Auslöser war meine heutige Krafttierkarte: die Taube. Ungewöhnlich, anders und irgendwie auch erinnernd, ja tiefgehend. Und da ist es wieder dieses: „Und wieder zurück“.

Weiterlesen „Und wieder zurück“

Werbeanzeigen

Dieses Jahr ist alles anders

Angefangen beim Wetter … wir haben nun schon Ende Mai, doch es fühlt sich wieder an wie kaum am Ende des Winters. Die Morgentemperaturen sind dermaßen niedrig, dass man überall wieder die Heizungen andreht. Ungewöhnlich? Na zumindest nach dem letzten heißen Jahr gewöhnungsbedürftig. Auch für meine Gartenarbeit immer wieder ein Balanceakt, weil der kalte Nord- oder Ostwind mich oft frösteln lässt und ich doch eher ein Sommer-Sonnen-Mensch bin 😉

Doch nicht nur das Wetter ist anders. Auch das, was im Innen rotiert, was uns im Außen begegnet, was in den Feldern schwingt.

Weiterlesen „Dieses Jahr ist alles anders“

Gib auf dich acht, die Energien sind enorm!

Seit ca. 4 Tagen spüre ich einen erneuten Energieanstieg bzw. nehme wahr, dass dieser in meinem Körpersystem stärker spürbar ist. Dauermüdigkeit begleitet mich dabei ebenso wie ein plötzlich auftretende Zahnfleischschwellung, die schmerzhaft und beeinträchtigend ist. Ab und zu ziehen die Schmerzen bis in den oberen Wangenknochen, manchmal sind sie auch nur dort spürbar.

Weiterlesen „Gib auf dich acht, die Energien sind enorm!“

Es ist Zeit

Ich finde, es ist an der Zeit, andere Wege zu gehen! Neue Wege! Wege, die wir uns bisher niemals zugetraut hätten oder Wege, die einfach so noch nicht sichtbar waren.

Die Felder gehen auf. Das Innerste will sich zeigen. Der Seelenkern erinnert uns daran, wer wir wirklich sind und wozu wir uns hierher inkarniert haben. Schaust du hin? Kannst du es schon fühlen? Kannst du dich fühlen, mit allem annehmen, erkennen, was jetzt gelebt werden will?

Weiterlesen „Es ist Zeit“

Kann es so leicht sein?

Ein Moment des Innehaltens … nach einigen Tagen im Garten, nach den hohen Energien des Vollmondes, nach den ersten Tagen mit einem Hauch von Sommer … innehalten und auch staunen.

Ich weiß manchmal gar nicht so recht, wie ich mich überhaupt fühle. Seit vor einem Monat mein Garten in mein Leben gekommen ist und ich jetzt so richtig real meinen Traum leben kann, ist einfach alles irgendwie anders.

Weiterlesen „Kann es so leicht sein?“

Familienheilungen – tief und in Liebe

Wir befinden uns gerade in einer Zeit, in der viel und umfassend Heilung geschieht. Vor allem in Familienstrukturen werden Dinge gelöst, die bisher kaum denkbar waren. All das geschieht oft auf sanfte und oft auch einfache Weise. Immer wieder auch tauchen in Träumen Bilder aus vergangenen Zeiten auf oder Sequenzen, die darauf hindeuten, dass hier etwas gehen möchte.

Weiterlesen „Familienheilungen – tief und in Liebe“

Eine starke Energiewelle fließt ein

Vielleicht hast du es ja gespürt, die Wellen, die da jetzt gerade einfließen und uns alle erreichen, sind erneut enorm. Schon in den letzten Tagen war es bei mir vor allem nachts unruhig. Trotz vieler körperlicher Arbeit wachte ich öfter auf, konnte nicht mehr einschlafen oder gar nicht erst durchschlafen. Intensive Träume erreichten mein Feld.

Weiterlesen „Eine starke Energiewelle fließt ein“